top of page
  • sibylle-pascal

Alpaka Spaziergang


Mit 17 Kindern und 8 Alpakas ging es zuerst ans Anhalftern der Tiere. Danach erklärte uns Jasmin von der Funrange einige interessante Sachen über die Alpakas und auf was wir besonders achten müssen auf dem Spaziergang. Mokka, der Revierchef des Rudels war der Anführer und ging voraus. Es ging über Stock und Stein, über Wiesen und Bäche, bis alle hungrig und durstig waren. Zur Stärkung gab es für die Kinder feine Muffins und Apfelsaft, die Alpakas gaben sich mit Gras zufrieden. Als es Richtung nach Hause ging, hatten die Alpakas den Turbogang eingeschaltet. Am Stall angekommen, waren alle glücklich und zufrieden und gingen, als Erinnerung an den Nachmittag, mit einem Plüschalpaka-Anhänger nach Hause.








Comments


bottom of page